Freigabe von Dateien der Service-Rechenzentren

Geben Sie Ihre Zahlungsaufträge (z.B. Lohn-/Gehaltszahlungen), die von einem Service-Rechenzentrum (SRZ) – z.B. DATEV – eingereicht werden, einfach online frei.

Ihre Vorteile

  • Sofortige Transparenz über die die freigegebenen Aufträge
  • Präzise Steuerung des Freigabetermins
  • Flexible Freigabe rund um die Uhr von überall möglich
  • Nutzen Sie Ihren bestehenden Online-Banking-Zugang (PIN-TAN oder HBCI).


Sie verfügen bisher nicht über einen der genannten Online-Banking-Zugänge?
Wenden Sie sich zur Freischaltung bitte an Ihren Kundenberater.

Die Freigabe ist über folgende Wege möglich:

Freigabe im Online-Banking PIN/TAN

Melden Sie sich im neuen Online-Banking an.

SRZ-Dateien, die beispielsweise der Beauftragung von Lohn-/Gehaltszahlungen dienen, können Sie im Menü "Banking & Verträge" auf dem Reiter "Aufträge" einsehen. Dort können Sie nach einem Klick auf "Dateiverarbeitung" eingereichte SRZ-Dateien einsehen oder selbst Dateien hochladen und damit zum Beispiel SEPA-Überweisungen in Auftrag geben.

Freigabe Online Filiale mit PIN/TAN

Freigabe VR-Networld Sofware und PIN/TAN oder HBCI

  • Wählen Sie in der VR-NetWorld-Software den Menüpunkt [Startseite] [ZV-Dateien Freigabe]
  • Rufen Sie den Bestand offener Aufträge über den Button [Aktualisieren] ab
  • Wählen Sie die Aufträge, die Sie ausführen möchten und klicken auf den Button [Freigeben]

Freigabe Profi cash und PIN/TAN oder HBCI

  • Wählen Sie in Profi cash den Menüpunkt [Tagesgeschäft] [Dateifreigabe] [Freigabe ZV-Datei über HBCI].
  • Aktualisieren Sie den Bestand offener Aufträge über den Button [Bestand abholen]
  • Wählen Sie die Aufträge, die Sie ausführen möchten und klicken auf den Button [Datei(en) freigeben]

Häufige Fragen zu SRZ Verfahren

Was muss mein Steuerberater beachten/ändern?

Für Ihren Steuerberater besteht kein Handlungsbedarf. Die Zahlungsaufträge werden auf dem gleichen Weg wie bisher über das Service-RZ (z.B. DATEV) an uns übermittelt.

Sie erhalten von Ihrem Steuerberater auch weiterhin einen Begleitzettel, um die freizugebenden Aufträge kontrollieren zu können.

Funktioniert die Freigabe auch mit Banking-Software anderer Hersteller ?

Inzwischen bieten viele Anbieter die Funktion an, bitte wenden Sie sich hierzu an den Anbieter Ihrer Banking-Software.